Übergreifende Projekte/Sonderuntersuchungen

Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg (2013-2019) Projekt: Erarbeitung und Umsetzung eines Umsiedlungskonzeptes für die Zauneidechse im Zuge der B168/B97 Ortsumgehung Cottbus, 2. VA Auftraggeber: LUNG M-V  (2011-2019) Projekt: Betreuung Datenbank Wasservögelzählung M-V (MultibaseCS) Auftraggeber: bgmr-Landschaftsarchitekten ; i. A. Bezirksamt Berlin-Spandau (2015-2016) Projekt: Erstellung eines Kompensationskatasters: Kontrolle von Flächen auf Besiedelungsnachweise und Entwicklungspotenziale hinsichtlich Eremit, Heldbock und Großem Feuerfalter anhand von Besiedelungsspuren im Spandauer Bezirksgebiet Auftraggeber: LUGV Brandenburg, LUNG MV (2013-2015) Projekt: Betreuung der landesweiten Datenbanken FFH-Anhangs-Holzkäferarten (Eremit, Heldbock, Hirschkäfer) Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern (MultibaseCS) Auftraggeber: Naturstyrelsen Dänemark; AmphiConsult Odense (2013-2015) Projekt: Wiederansiedlung des Hirschkäfers (Lucanus cervus) in Dänemark Auftraggeber: LUNG MV (2014-2015) Projekt: Bearbeitung Datenbank Amphibien/Reptilien MV (MultibaseCS) Auftraggeber: Froelich & Sporbeck (2005-2014) Projekt: Nutzungstypenkartierung Ausbau der B 96n im Bereich Dreschwitz-Sehlen-Garz-Poseritz-Gustow-Altefähr bzw. am Kubitzer Bodden (Rügen) Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg (2011-2013) Projekt: Umsiedlung Großmuscheln aus dem Tranitzfließ und dem Hammergraben sowie der Zauneidechsen im Zuge der Umsetzung der Planungen der OU Cottbus B 168/B 97, 1. VA Auftraggeber: Naturpark Feldberger Seenlandschaft (1995-97; 2011/12) Projekt: Landnutzungswandel und Auswirkungen auf die Brutverbreitung der Rohrweihe in Mecklenburg-Strelitz Auftraggeber: Landgesellschaft M-V mbH (2011) Projekt: Prognostische Bewertung projektbedingter Auswirkungen auf das Auftreten von blutsaugenden Insekten im Umfeld des Polders Aasewiesen sowie im Kieshofer Moor Auftraggeber: Landgesellschaft M-V, Nordstream AG (2009) Projekt: Medizinisch-entomologisches Gutachten über die Effekte der Renaturierung der Polder Pinnow und Moorkanal auf blutsaugende Insekten (Mücken und Bremsen) Auftraggeber: Naturparkverwaltung Schlaubetal (2008/09) Projekt: Projektsteuerung zur Sicherung von Höhlenbäumen in forstlich genutzten Bereichen des Naturparks Schlaubetal (xylobionte Käfer, Fledermäuse, Avifauna) Auftraggeber: StAUN Ueckermünde (1999-2005) Projekt: Studie über die Sicherung des Vorkommens des Eichenbockes (Cerambyx cerdo L.) vom Traubeneichenpark Rothemühl (Landkreis Uecker-Randow) inklusive Ausführungsplanung und Überwachung der Umsiedlung

Übergreifende

Projekte/Sonderuntersuchungen

Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg (2013-2019) Projekt: Erarbeitung und Umsetzung eines Umsiedlungskonzeptes für die Zauneidechse im Zuge der B168/B97 Ortsumgehung Cottbus, 2. VA Auftraggeber: LUNG M-V  (2011-2019) Projekt: Betreuung Datenbank Wasservögelzählung M- V (MultibaseCS) Auftraggeber: bgmr-Landschaftsarchitekten ; i. A. Bezirksamt Berlin-Spandau (2015-2016) Projekt: Erstellung eines Kompensationskatasters: Kontrolle von Flächen auf Besiedelungsnachweise und Entwicklungspotenziale hinsichtlich Eremit, Heldbock und Großem Feuerfalter anhand von Besiedelungsspuren im Spandauer Bezirksgebiet Auftraggeber: LUGV Brandenburg, LUNG MV (2013-2015) Projekt: Betreuung der landesweiten Datenbanken FFH-Anhangs-Holzkäferarten (Eremit, Heldbock, Hirschkäfer) Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern (MultibaseCS) Auftraggeber: Naturstyrelsen Dänemark; AmphiConsult Odense (2013-2015) Projekt: Wiederansiedlung des Hirschkäfers (Lucanus cervus) in Dänemark Auftraggeber: LUNG MV (2014-2015) Projekt: Bearbeitung Datenbank Amphibien/Reptilien MV (MultibaseCS) Auftraggeber: Froelich & Sporbeck (2005-2014) Projekt: Nutzungstypenkartierung Ausbau der B 96n im Bereich Dreschwitz-Sehlen-Garz-Poseritz- Gustow-Altefähr bzw. am Kubitzer Bodden (Rügen) Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg (2011-2013) Projekt: Umsiedlung Großmuscheln aus dem Tranitzfließ und dem Hammergraben sowie der Zauneidechsen im Zuge der Umsetzung der Planungen der OU Cottbus B 168/B 97, 1. VA Auftraggeber: Naturpark Feldberger Seenlandschaft (1995-97; 2011/12) Projekt: Landnutzungswandel und Auswirkungen auf die Brutverbreitung der Rohrweihe in Mecklenburg-Strelitz Auftraggeber: Landgesellschaft M-V mbH (2011) Projekt: Prognostische Bewertung projektbedingter Auswirkungen auf das Auftreten von blutsaugenden Insekten im Umfeld des Polders Aasewiesen sowie im Kieshofer Moor Auftraggeber: Landgesellschaft M-V, Nordstream AG (2009) Projekt: Medizinisch-entomologisches Gutachten über die Effekte der Renaturierung der Polder Pinnow und Moorkanal auf blutsaugende Insekten (Mücken und Bremsen) Auftraggeber: Naturparkverwaltung Schlaubetal (2008/09) Projekt: Projektsteuerung zur Sicherung von Höhlenbäumen in forstlich genutzten Bereichen des Naturparks Schlaubetal (xylobionte Käfer, Fledermäuse, Avifauna) Auftraggeber: StAUN Ueckermünde (1999-2005) Projekt: Studie über die Sicherung des Vorkommens des Eichenbockes (Cerambyx cerdo L.) vom Traubeneichenpark Rothemühl (Landkreis Uecker-Randow) inklusive Ausführungsplanung und Überwachung der Umsiedlung