Monitoring

Auftraggeber: LAUBAG/Vattenfall Europe Mining AG/LEAG (1999-2023) Projekt: BIOMonitoring-Programm: "Erfassung von Auswirkungen der Veränderungen im hydrologischen System auf die Arthropodenfauna durch bergbauliche Maßnahmen im Braunkohlerevier Jänschwalde und Cottbus Nord" Jänschwalde und Cottbus Nord" (Laufkäfer, Kurzflügeldeckenkäfer, Spinnen, Wanzen, Heuschrecken, Zweiflügler, Hautflügler) Auftraggeber: Landgesellschaft M-V (2019-2023) Projekt: Monitoring Wiedervernässung der Flächen des „Gelliner Bruches“ Auftraggeber: WSA Stralsund (2012-2019) Projekt: Monitoring der Brutvögel Polder Werre Auftraggeber: Landgesellschaft M-V (2013-2019) Projekt: Monitoring LSG „Rossiner Wiesen“: Dokumentation der Entwicklung von Beweidungsintensität, Trophie und Wasserstufen im Gebiet nach Umsetzung der mit der Einrichtung der Ökokontofläche VG-006 verbundenen Maßnahmen Auftraggeber: Umweltministerium M-V (2000-2019) Projekt: Landesweites Artenmonitoring der FFH-Arten Rotbauchunke, Menetries-Lufkäfer (Carabus menetriesi), Eremit (Osmoderma eremita), Heldbock (Cerambyx cerdo), Hirschkäfer (Lucanus cervus), Schmalbindiger Breitflügel- Tauchkäfer (Graphoderus bilineatus), Breitrand (Dytiscus latissimus) Auftraggeber: LUNG MV (2013-2018) Projekt: Evaluierung der Förder-Richtlinie "Naturschutzgerechte Grünlandnutzung" Auftraggeber: Vattenfall Europe Mining AG/LEAG (2008-2018) Projekt: Monitoring Umsiedlung Eremit Gr. Zoßna (Fortführung ab 2008) Auftraggeber: LUGV Brandenburg (2013-2015) Projekt: Monitoring von Arten der FFH-Richtlinie im Land Brandenburg - Hirschkäfer (Lucanus cervus) Auftraggeber: K & S Umweltgutachten (2013-2016) Projekt: Biologisches Monitoring im Solarpark Senftenberg II und III - Bearbeitung der Vegetation Auftraggeber: Wasser- und Bodenverband Untere Peene (2008-2010) Projekt: Effizienzkontrolle Neuregulierung des hydrologischen Systems NSG "Peenewiesen westlich Gützkower Fährdamm", Erfassung Moorlaufkäfer Carabus menetriesi Auftraggeber: Grünspektrum (2008-2010) Projekt: Monitoring der Libellen im Rahmen der Renaturierung des "Seelschen Bruches" (Sachsen-Anhalt)

Monitoring

Auftraggeber: LAUBAG/Vattenfall Europe Mining AG/LEAG (1999-2023) Projekt: BIOMonitoring-Programm: "Erfassung von Auswirkungen der Veränderungen im hydrologischen System auf die Arthropodenfauna durch bergbauliche Maßnahmen im Braunkohlerevier Jänschwalde und Cottbus Nord" Jänschwalde und Cottbus Nord" (Laufkäfer, Kurzflügeldeckenkäfer, Spinnen, Wanzen, Heuschrecken, Zweiflügler, Hautflügler) Auftraggeber: Landgesellschaft M-V (2019-2023) Projekt: Monitoring Wiedervernässung der Flächen des „Gelliner Bruches“ Auftraggeber: WSA Stralsund (2012-2019) Projekt: Monitoring der Brutvögel Polder Werre Auftraggeber: Landgesellschaft M-V (2013-2019) Projekt: Monitoring LSG „Rossiner Wiesen“: Dokumentation der Entwicklung von Beweidungsintensität, Trophie und Wasserstufen im Gebiet nach Umsetzung der mit der Einrichtung der Ökokontofläche VG- 006 verbundenen Maßnahmen Auftraggeber: Umweltministerium M-V (2000-2019) Projekt: Landesweites Artenmonitoring der FFH-Arten Rotbauchunke, Menetries-Lufkäfer (Carabus menetriesi), Eremit (Osmoderma eremita), Heldbock (Cerambyx cerdo), Hirschkäfer (Lucanus cervus), Schmalbindiger Breitflügel- Tauchkäfer (Graphoderus bilineatus), Breitrand (Dytiscus latissimus) Auftraggeber: LUNG MV (2013-2018) Projekt: Evaluierung der Förder-Richtlinie "Naturschutzgerechte Grünlandnutzung" Auftraggeber: Vattenfall Europe Mining AG/LEAG (2008- 2018) Projekt: Monitoring Umsiedlung Eremit Gr. Zoßna (Fortführung ab 2008) Auftraggeber: LUGV Brandenburg (2013-2015) Projekt: Monitoring von Arten der FFH-Richtlinie im Land Brandenburg - Hirschkäfer (Lucanus cervus) Auftraggeber: K & S Umweltgutachten (2013-2016) Projekt: Biologisches Monitoring im Solarpark Senftenberg II und III - Bearbeitung der Vegetation Auftraggeber: Wasser- und Bodenverband Untere Peene (2008-2010) Projekt: Effizienzkontrolle Neuregulierung des hydrologischen Systems NSG "Peenewiesen westlich Gützkower Fährdamm", Erfassung