Faunistische Erfassungen

Auftraggeber: IPP Hydro Consult GmbH (2020) Projekt: Erfassungen der Tag- und Nachtfalter, xylobionten Käfer und Laufkäfer sowie Spinnen im Bereich des Technologie- und Industrieparks Cottbus ; Brandenburg Auftraggeber: UNB Landkreis Vorpommern-Greifswald (2020) Projekt: Erarbeitung eines Eremitenansiedlungskatasters sowie eines Konzeptes und einer Entscheidungs- und Handlungshilfe für eine verträgliche Umsiedlung; Mecklenburg-Vorpommern Auftraggeber: IPP Hydro Consult GmbH (2020) Projekt: Kartierungen von Biber/Fischotter, Fledermäusen, Brutvögeln, Fischen, Amphibien, Reptilien, Tagfaltern, Libellen, xylobionte Käfern, Land- und Wassermollusken im Rahmen der Wiederherstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Welse nördlich Frauenhagen; Brandenburg Auftraggeber: Sweco GmbH (2020) Projekt: Kartierungen von Biber/Fischotter, Fledermäusen, Avifauna (Brut- und Rastvögeln), Fischen, Amphibien, Reptilien, Tagfaltern, Libellen sowie xylobionte Käfern im Rahmen des Ersatzneubaues der Landgrabenbrücke Schwedt sowie der Wegebrücke Stolpe über die Hohensaatener-Friedrichsthaler-Wasserstraße; Brandenburg Auftraggeber: FUGRO Germany Land GmbH (2016-2019) Projekt: Erfassungen der Brutvögel sowie Amphibien und Reptilien im Rahmen der Planung von Sanierungsarbeiten am Schwarzabecken ; Landkreis Landshut, Schwarzwald, Baden-Württemberg Auftraggeber: Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG) (2018-2019) Projekt: Erfassungen der Falter, Wasserkäfer sowie Libellen innerhalb des Untersuchungsgebietes zum wasserrechtlichen Erlaubnisverfahrens für die Gewässernutzung im Tagebau Jänschwalde 2023 - Ende der Sümpfung (FFH-VP) Auftraggeber: Senatsverwaltung Berlin für Stadtentwicklung, Abteilung I, Stadt- und Freiraumplanung (2018) Projekt: Übersichtserfassung des Bestandes von Eremit (Osmoderma eremita) und Heldbock (Cerambyx cerdo) im SPA Westlicher Düppeler Forst (exklusive Landschaftspark Glienicke, Böttcherberg und Pfaueninsel) sowie Kartierung von Eremit und Heldbock im Bereich des Böttcherberges, Berlin Auftraggeber: IPO Greifswald (2017-2018) Projekt: Bearbeitung Brut-, Zug- und Rastvogelfauna und Amphibien im Rahmen des Projektes „Sanierung der Hochdruckleitung zwischen Ahlbeck und Zinnowitz“ Auftraggeber: IHC Cottbus (2016-2018) Projekt: Faunistische Untersuchungen "Gewässerrandstreifenprojekt Untere Havelniederung zwischen Pritzerbe und Gnevsdorf" - Maßnahmenkomplexe 8 - 12 (Mittelsäuger, Fledermäuse, Brut-, Zug- und Rastvögel, Amphibien/Reptilien, Libellen, Muscheln, Tagfalter); Brandenburg Auftraggeber: WWF Stralsund (2016) Projekt: Amphibienkartierung und Erfassung der Windelschnecken im Vorhaben „Renaturierung des Polders Bresewitz“ Auftraggeber: BLU Schwerin (2014-2015) Projekt: Faunistischen Erfassungen für die Baumaßnahme „Dammsanierung Seehausen – Geestgottberg, Strecke 6401“ (Säugetiere, Avifauna, Amphibien, Reptilien); Sachsen-Anhalt Auftraggeber: StALU Neubrandenburg (2015) Projekt: Erfassung der Großmuscheln sowie Krebse und Umsiedlung im Rahmen der Wiederherstellung naturnaher Gewässerstrukturen in der Unteren Barthe, 1. BA; Mecklenburg-Vorpommern Auftraggeber: Schulze & Matthes GbR (2014) Projekt: Faunistischen Erfassungen für die Baumaßnahme „BW55Ü1 – A10 Westlicher Berliner Ring - Brücke über die A10 im Zuge der L 861 zwischen Plötzin und Göhlsdorf sowie zwischen Kemnitz und Werder" (Fledermäuse, Avifauna, Zauneidechse, xylobionte Käfer); Brandenburg Auftraggeber: FUGRO Consult GmbH (2012/13) Projekt: Faunistische Untersuchungen im Rahmen des Windparkes Klettwitz (Brut-, Zug- und Rastvögel, Fledermäuse); Brandenburg, Sachsen Auftraggeber: Vattenfall Europe Mining AG (2012) Projekt: Ersterfassung des im FFH- Anhang II aufgeführten Schmalbindigen- Breitflügel- Tauchkäfer (Graphoderus bilineatus) und des Breitband (Dytiscus latissimus) im Calpenzmoor, Klein- und Pastlingsee und den Fischteichen Atterwasch sowie der Wirbellosen des Anhanges II der FFH-Richtlinie im FFH-Gebiet Pinnower Läuche und Tauersche Eichen (DE 4052-301).- (Brandenburg; Landkreis Spree- Neiße)

Faunistische Erfassungen

Auftraggeber: IPP Hydro Consult GmbH (2020) Projekt: Erfassungen der Tag- und Nachtfalter, xylobionten Käfer und Laufkäfer sowie Spinnen im Bereich des Technologie- und Industrieparks Cottbus ; Brandenburg Auftraggeber: UNB Landkreis Vorpommern-Greifswald (2020) Projekt: Erarbeitung eines Eremitenansiedlungskatasters sowie eines Konzeptes und einer Entscheidungs- und Handlungshilfe für eine verträgliche Umsiedlung; Mecklenburg-Vorpommern Auftraggeber: IPP Hydro Consult GmbH (2020) Projekt: Kartierungen von Biber/Fischotter, Fledermäusen, Brutvögeln, Fischen, Amphibien, Reptilien, Tagfaltern, Libellen, xylobionte Käfern, Land- und Wassermollusken im Rahmen der Wiederherstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Welse nördlich Frauenhagen; Brandenburg Auftraggeber: Sweco GmbH (2020) Projekt: Kartierungen von Biber/Fischotter, Fledermäusen, Avifauna (Brut- und Rastvögeln), Fischen, Amphibien, Reptilien, Tagfaltern, Libellen sowie xylobionte Käfern im Rahmen des Ersatzneubaues der Landgrabenbrücke Schwedt sowie der Wegebrücke Stolpe über die Hohensaatener-Friedrichsthaler-Wasserstraße; Brandenburg Auftraggeber: FUGRO Germany Land GmbH (2016-2019) Projekt: Erfassungen der Brutvögel sowie Amphibien und Reptilien im Rahmen der Planung von Sanierungsarbeiten am Schwarzabecken ; Landkreis Landshut, Schwarzwald, Baden- Württemberg Auftraggeber: Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG) (2018- 2019) Projekt: Erfassungen der Falter, Wasserkäfer sowie Libellen innerhalb des Untersuchungsgebietes zum wasserrechtlichen Erlaubnisverfahrens für die Gewässernutzung im Tagebau Jänschwalde 2023 - Ende der Sümpfung (FFH- VP) Auftraggeber: Senatsverwaltung Berlin für Stadtentwicklung, Abteilung I, Stadt- und Freiraumplanung (2018) Projekt: Übersichtserfassung des Bestandes von Eremit (Osmoderma eremita) und Heldbock (Cerambyx cerdo) im SPA Westlicher Düppeler Forst (exklusive Landschaftspark Glienicke, Böttcherberg und Pfaueninsel) sowie Kartierung von Eremit und Heldbock im Bereich des Böttcherberges, Berlin Auftraggeber: IPO Greifswald (2017-2018) Projekt: Bearbeitung Brut-, Zug- und Rastvogelfauna und Amphibien im Rahmen des Projektes „Sanierung der Hochdruckleitung zwischen Ahlbeck und Zinnowitz“ Auftraggeber: IHC Cottbus (2016-2018) Projekt: Faunistische Untersuchungen "Gewässerrandstreifenprojekt Untere Havelniederung zwischen Pritzerbe und Gnevsdorf" - Maßnahmenkomplexe 8 - 12 (Mittelsäuger, Fledermäuse, Brut-, Zug- und Rastvögel, Amphibien/Reptilien, Libellen, Muscheln, Tagfalter); Brandenburg Auftraggeber: WWF Stralsund (2016) Projekt: Amphibienkartierung und Erfassung der Windelschnecken im Vorhaben „Renaturierung des Polders Bresewitz“ Auftraggeber: BLU Schwerin (2014-2015) Projekt: Faunistischen Erfassungen für die Baumaßnahme „Dammsanierung Seehausen – Geestgottberg, Strecke 6401“ (Säugetiere, Avifauna, Amphibien, Reptilien); Sachsen- Anhalt Auftraggeber: StALU Neubrandenburg (2015) Projekt: Erfassung der Großmuscheln sowie Krebse und Umsiedlung im Rahmen der Wiederherstellung naturnaher Gewässerstrukturen in der Unteren Barthe, 1. BA; Mecklenburg-Vorpommern Auftraggeber: Schulze & Matthes GbR (2014) Projekt: Faunistischen Erfassungen für die Baumaßnahme „BW55Ü1 – A10 Westlicher Berliner Ring - Brücke über die A10 im Zuge der L 861 zwischen Plötzin und Göhlsdorf sowie zwischen Kemnitz und Werder" (Fledermäuse, Avifauna, Zauneidechse, xylobionte Käfer); Brandenburg Auftraggeber: FUGRO Consult GmbH (2012/13) Projekt: Faunistische Untersuchungen im Rahmen des Windparkes Klettwitz (Brut-, Zug- und Rastvögel, Fledermäuse); Brandenburg, Sachsen Auftraggeber: Vattenfall Europe Mining AG (2012) Projekt: Ersterfassung des im FFH- Anhang II aufgeführten Schmalbindigen- Breitflügel- Tauchkäfer (Graphoderus bilineatus) und des Breitband (Dytiscus latissimus) im Calpenzmoor, Klein- und Pastlingsee und den Fischteichen Atterwasch sowie der Wirbellosen des Anhanges II der FFH-Richtlinie im FFH-Gebiet Pinnower Läuche und Tauersche Eichen (DE 4052-301).- (Brandenburg; Landkreis Spree- Neiße)